Thüringer Fussball
Spielbetrieb
Pokalwettbewerbe
Interaktives
Informatives
Partnerlinks
zurück

Männer Köstritzer-Landespokal

LSG Blau-Weiß Großwechsungen vs. FC Union Mühlhausen
1 : 3

Noch zu viele Chancen liegen gelassen

Homepage Union Mühlhausen

Es begann denkbar schlecht für den FC Union, schon nach zwei Minuten lag der Verbandsligist zurück und es dauerte einige Zeit, ehe Martin Janda der mehr als verdiente Ausgleich gelang. Nach dem Wechsel erzielten Mirek Verner und Daniel Schmidt die Treffer zwei und drei. Das Großwechsunger Landesklassenteam stand fast über die gesamten 90 Minuten sehr tief, machte die Räume immer wieder eng und suchte seine Chance im Konterfussball.

Die Unioner ließen in der Partie eine Vielzahl Chancen ungenutzt oder scheiterten am sehr guten Torwart der Gastgeber. Zwei weitere Treffer wurden dem FC zumindest umstritten aberkannt.

Statistik zum Spiel:

Torfolge: 1:0 Eric Benkenstein (2.), 1:1 Martin Janda (24.), 1:2 Miroslav Verner (80.), 1:3 Daniel Schmidt (90.)

LSG Blau-Weiß Großwechsungen:
T. Henning (MK) - Kellner, Ziegler (46. Facius), Kiel, D. Callies, Pflug, Knabe, Dornhofer, L. Meyer, Mohrich, Benkenstein (75. A. Callies)

FC Union Mühlhausen:
Trappe - Rauer, Janda, M. Baumbach, Kümpfel, A. Meyer, Schönheit (MK), Rost (84. Montag), Verner, Otte, D. Schmidt

Schiedsrichterin: Etienne Ludwig (Sondershausen)

Zuschauer: 185

Anzeige:


Drösis Sportstudio - Folge 3




vereinshomepage
zliga Thüringer Fussball Thüringer-Fussball Facebook Thüringer-Fussball Twitter RSS-Newsfeed