Klare Ergebnisse und spannende Duelle gab es am Wochenende zum Auftakt der Landesklasse 3. Aufsteiger SV Walldorf setzte sich mit einem 2:1-Heimsieg gegen Grün-Weiß Gospenroda durch. Auch der FC Gotha gewann das Wacker-Duell gegen Bad Salzungen mit 3:1. Die Begegnung zwischen der SpVgg. Siebleben 06 und dem Herpfer SV 07 endete mit einem 4:2-Erfolg für Siebleben. In weiteren Partien besiegte der VfL Meiningen 1904 den 1. Suhler SV 06 mit 4:1 und der FSV 06 Eintracht Hildburghausen den 1. FC Sonneberg 2004 mit 6:1.


Die Spiele vom 1. Spieltag

SpVgg. Siebleben 06 vs. Herpfer SV 07 4:2 (2:2)
Torfolge: 1:0 Andreas Jewtschuk (7.), 1:1 Julian Michael Heß (11.), 2:1 Andreas Jewtschuk (21.), 2:2 Justin Sondheimer (42.), 3:2 Robin Merten (73.), 4:2 Michéle Lehmann (88.)
Zuschauer: 144


SV Wacker 04 Bad Salzungen vs. FSV Wacker 03 Gotha 1:3 (1:2)
Torfolge: 0:1 Patrick Scholz (3.), 1:1 Maxim Bevz (31./ST), 1:2 Patrick Scholz (43.), 1:3 Younes El Antaki (90.+6)
Zuschauer: 87


FC 02 Barchfeld vs. FSV Waltershausen 1:1 (1:0)
Torfolge: 1:0 Noah Klinger (43.), 1:1 Marius Prager (70.)
Zuschauer: 217


VfL Meiningen 1904 vs. 1. Suhler SV 06 4:1 (1:0)
Torfolge: 1:0 Robin Förtsch (28.), 2:0 Dominik Franke (59.), 3:0 Ahmad Samimi (62.), 3:1 Paul Eckstein (88./ST), 4:1 Tobias Landgraf (90.+3)
Zuschauer: 210


SV 1921 Walldorf vs. SV Grün-Weiß Gospenroda 2:1 (1:0)
Torfolge: 1:0 Emilio Friedel (38.), 1:1 Jonas Jonik (65.), 2:1 Tino Gleiche (77./ST)
Zuschauer: 150


SV Borsch 1925 vs. FC Grün-Weiß Steinbach-Hallenberg 4:1 (3:1)
Torfolge: 1:0 Franz Strunz (11.), 2:0 Franz Strunz (17.), 3:0 Roberto Trabert (29.), 3:1 Alexandru-Robert Crisan (43.), 4:1 Franz Strunz (54.)
Zuschauer: 110
Besondere Vorkommnisse: 85. Minute: Rote Karte für Felix Fischer (Steinbach-Hallenberg)


Erlauer SV Grün-Weiß vs. SV 08 Steinach 0:3 (0:1)
Torfolge: 0:1 Sebastian Wenke (14./ST), 0:2 Niklas Hillemann (52.), 0:3 André Gottschalk (76.)
Zuschauer: 280
Besondere Vorkommnisse: 13. Minute: Gelb/Rote Karte für Benjamin Pliz (Erlau)


FSV 06 Eintracht Hildburghausen vs. 1. FC Sonneberg 2004 6:1 (3:0)
Torfolge: 1:0 Maximilian Schneider (7.), 2:0 Sandro Eichhorn (15.), 3:0 Jens Hirschfeld (38.), 4:0 Jonas Treubig (66.), 4:1 Nicolae-Augustin Apostol (68.), 5:1 Ali Imedashvili (79.), 6:1 Sandro Eichhorn (88.)
Zuschauer: 108


Drösis Sportstudio - Folge 3




vereinshomepage
zliga Thüringer Fussball Thüringer-Fussball Facebook Thüringer-Fussball Twitter RSS-Newsfeed