Auftakt in der Landesklasse 2: Bischofferode kassiert deutliche Niederlage


Der 1. Spieltag in der Landesklasse 2 bot spannende Begegnungen und vielfältige Emotionen für die Fußballfans. Neuling Bischofferode musste eine klare Niederlage hinnehmen, während Auleben mit einem beeindruckenden Auftaktsieg die Zuschauer begeisterte.

SV Empor Walschleben vs. DJK SV Arenshausen 0:0

Im ersten Spiel des Spieltags trennten sich Walschleben und Arenshausen torlos. Trotz intensiver Bemühungen beider Teams blieb die Torfolge aus. Die Partie endete mit einem gerechten Unentschieden vor 75 Zuschauern.

FSV Sömmerda vs. VfB 1922 Bischofferode 6:2 (3:1)

Für Neuling Bischofferode begann die Saison mit einer deutlichen Niederlage gegen Sömmerda. Das Spiel endete mit 6:2 für Sömmerda, wobei Bischofferode in der zweiten Halbzeit zwei Treffer erzielte.

VfB Artern 1919 vs. FC Erfurt Nord 2:4 (1:3)

Erfurt Nord konnte sich gegen Artern mit 4:2 durchsetzen. Trotz eines starken Spiels von Artern gelang es Erfurt Nord, die Führung zu behaupten und die ersten drei Punkte der Saison zu sichern.


SV National Auleben vs. SV Grün-Weiß Siemerode 2:1 (1:1)

Auleben erwies sich als Zuschauermagnet und feierte einen knappen 2:1-Sieg gegen Siemerode. Die Partie bot den Fans spannende Momente und endete mit einem verdienten Sieg für Auleben.


SC Leinefelde 1912 vs. FSV 06 Kölleda 1:4 (1:2)

Kölleda setzte sich gegen Leinefelde mit einem klaren 4:1 durch. Trotz eines frühen Rückstands gelang es Kölleda, das Spiel zu drehen und die ersten Punkte einzufahren.


SV Germania Wüstheuterode vs. TSV Motor Gispersleben 3:2 (1:0)

Wüstheuterode sicherte sich einen knappen 3:2-Sieg gegen Gispersleben. Beide Teams lieferten sich eine spannende Partie, bei der Wüstheuterode letztendlich die Oberhand behielt.


SC 1918 Großengottern vs. FC Union Erfurt 3:2 (1:0)

Großengottern konnte sich mit 3:2 gegen Union Erfurt durchsetzen. Das Spiel bot einige Wendungen und endete mit einem knappen Sieg für Großengottern.


SV Blau-Weiß Büßleben 04 vs. SV Blau-Weiß´91 Bad Frankenhausen 2:2 (0:1)

Büßleben und Bad Frankenhausen trennten sich mit einem 2:2-Unentschieden. Die Partie bot Tore auf beiden Seiten und endete mit einer Punkteteilung.


Drösis Sportstudio - Folge 3




vereinshomepage
zliga Thüringer Fussball Thüringer-Fussball Facebook Thüringer-Fussball Twitter RSS-Newsfeed