Auftakt in der Landesklasse 1

Eisenberg triumphiert im Holzland-Derby + Greiz mit Kantersieg + Weimar setzt sich klar durch

Der erste Spieltag in der Landesklasse 1 bot reichlich Spannung und Tore. In einem packenden Holzland-Derby konnte sich Eisenberg an der Roda gegen Grün-Weiß Stadtroda mit 5:2 behaupten. Dabei zeigte Milan Dörr mit einem Doppelpack (12., 45.+2) seine Stärke. Auch Stephan Uhl (14.), Nicklas Reinhardt (28.) und Lucas Böhme (84.) trugen zum klaren Sieg bei. Für Stadtroda trafen Marcel Peters (70.) und Rico Heuschkel (90.+3).

Ein knappes Spiel lieferten sich SV SCHOTT Jena II und VfR Bad Lobenstein, bei dem Sebastian Mai (44.) das entscheidende Tor zum 1:0-Sieg für Bad Lobenstein erzielte.

Der 1. FC Greiz setzte ein Zeichen mit einem überzeugenden 5:0-Sieg gegen VfB 09 Pößneck. Tore von Niklas Küstner (2.), Toni Kreidemeier (19.), Richard Helmrich (24.), Philipp Gneupel (54.) und Justin Schwarz (76.) besiegelten den deutlichen Erfolg.

Auch SV Jena-Zwätzen feierte einen starken Auftakt und besiegte BSG Chemie Kahla mit 4:1. Luan Ferizi (7.), Markus Strobel (15.), Philipp Schäfer (40.) und Justin Dey (61.) sorgten für die Tore der Gastgeber, während Dante Bernhardt (49.) für Kahla traf.

Die Spiele und die Statistiken des Spieltags:

FSV Grün-Weiß Stadtroda vs. SV Eintracht Eisenberg 2:5 (0:4)
Torfolge: 0:1 Milan Dörr (12.), 0:2 Stephan Uhl (14.), 0:3 Nicklas Reinhardt (28./ST), 0:4 Milan Dörr (45.+2), 1:4 Marcel Peters (70.), 1:5 Lucas Böhme (84.), 2:5 Rico Heuschkel (90.+3) Zuschauer: 122


SV SCHOTT Jena II vs. VfR Bad Lobenstein 0:1 (0:1)
Tor: 0:1 Sebastian Mai (44.)
Zuschauer: 36


VfB 09 Pößneck vs. 1. FC Greiz 0:5 (0:3)
Torfolge: 0:1 Niklas Küstner (2.), 0:2 Toni Kreidemeier (19.), 0:3 Richard Helmrich (24.), 0:4 Philipp Gneupel (54.), 0:5 Justin Schwarz (76./ST)
Zuschauer: 85


SV Jena-Zwätzen vs. BSG Chemie Kahla 4:1 (3:0)
Torfolge: 1:0 Luan Ferizi (7.), 2:0 Markus Strobel (15.), 3:0 Philipp Schäfer (40.), 3:1 Dante Bernhardt (49.), 4:1 Justin Dey (61.)
Zuschauer: 176


VfB Apolda vs. FC Thüringen Jena 2:0 (1:0)
Torfolge: 1:0 Anton Rabe (34.), 2:0 Leon Möllers (64.)
Zuschauer: 92


FSV Orlatal Langenorla vs. SV Schmölln 1913 0:1 (0:0)
Tor: 0:1 Friedrich May (88.)
Zuschauer: 140


SV Rositz vs. TSV Gera-Westvororte 1:0 (1:0)
Tor: 1:0 Maik Wagner (3./ST)
Zuschauer: 252


FC Einheit Bad Berka vs. SC 1903 Weimar 0:4 (0:1)
Torfolge: 0:1 Manuel Staatz (45.), 0:2 Manuel Staatz (56.), 0:3 Manuel Staatz (75.), 0:4 Julius Müller (85.)
Zuschauer: 300




Drösis Sportstudio - Folge 3




vereinshomepage
zliga Thüringer Fussball Thüringer-Fussball Facebook Thüringer-Fussball Twitter RSS-Newsfeed