Thüringer Fußball
Spielbetrieb
Pokalwettbewerbe
Interaktives
Informatives
zurück

Männer KÖSTRITZER POKAL

FC Erfurt Nord vs. BSV Eintracht Sondershausen
1 : 3

1. Pokal-Hauptrunde gemeistert

Spielbericht von Facebook BSV Eintracht Sondershausen

Zum Auswärtsspiel beim letztjährigen Liga-Konkurrenten FC Erfurt Nord musste unsere I. Mannschaft bereits am heutigen Freitagabend auf Wunsch unserer Gastgeber antreten. Schon in der I. Halbzeit konnte unser Team mit drei Treffern souverän in Führung gehen. Sven Bernsdorf traf in der 21. Spielminute zur 0:1-Führung und Felix Bertram nur 5 Minuten später zum 0:2. Seinen zweiten Treffer konnte Sven Bernsdorf in der 38. Spielminute feiern. Und hätte man die weiteren Chancen effektiver genutzt, wäre das Halbzeitergebnis wohl noch höher ausgefallen. In der II. Halbzeit konnten unsere Gäste auf 1:3 verkürzen und witterten dadurch natürlich ihre Chance. Allerdings blieb der Torerfolg aus und nach einer gelb-roten Karte für den Erfurter Torschützen in der 73. Spielminute waren die Erfolgschancen dahin.


Ein wichtiger Erfolg unserer Mannschaft, die damit im Thüringenpokal eine Runde weiterkommt und gestärkt das erste Heimspiel der Saison am Samstag, den 25.08. angehen kann.


Die Statistik zum Spiel :


Torfolge :

0:1 Sven Berndorf (21.)

0:2 Felix Bertram (26.)

0:3 Sven Bernsdorf (38.)

----------------------------------------------

1:3 Andy Pham (61.)


FC Erfurt Nord :

Geoacas - Rost, Stolpe, Wetzold (MK), Andy Pham, Wolfersdorf, Dötsch (88. Panko), Kliem (60. Serkan Kolpar), Metschulat (46. Menz), Thiele, Weichert

Besondere Vorkommnisse : 73. Minute - Gelb/Rote Karte


BSV Eintracht Sondershausen :

Rusek - Treuse (MK / 79. Jan Müller), Bertram, Brunner, Bernsdorf (65. Kopf), Eric Nowak, Grisgraber, Pokrovskij (87. Martin Rießland), Zimmermann, Hotze, Rothe


Zuschauer : 130


Schiedsrichter : Konrad Götze (Rudisleben)

Anzeige:

Sportwetten24

Drösis Sportstudio - Folge 3