Thüringer Fußball
Spielbetrieb
Pokalwettbewerbe
Interaktives
Informatives
zurück

Frauen Landespokal

SG Merxleben 1921 vs. SC 1906 Oberlind
1 : 9

"Zuschauen und Lernen"

Spielbericht von Facebook Merxlebener Frauenfußball

Am Sonntag hatten unsere Gäste wohl den weitesten Pokalanreiseweg im Thüringenpokal der Frauen. Mit hochstehender Mittagssonne begann die Partie zunächst verhalten. Die Zweikämpfe wurden in einer durchweg fairen Partie intensiver. Eine Parade von Franzi rettete uns das 0:0 bis zur ersten Trinkpause in der 22. Minute. Die Partie nahm deutlich Fahrt auf. Oberlind spielbestimmt kombinierte immer wieder geduldig über viele Stationen, die glasklaren Chancen blieben allerdings zunächst aus. So waren wir es, die in Führung gingen, ein Freistoß von Tanja in den gegnerischen Strafraum, fand glücklich -mit Gegnerhilfe- den Weg ins Tor. Allerdings war dies wohl erher ein "Hallowacheffekt" für unseren Gegner aus Südthüringen. Beim Ausgleich spekulierten wir auf Abseits. Und während wir damit noch hadern fällt gleich Tor 2 und 3 für die Gäste. In der zweiten Halbzeit ließ uns Oberlind nicht mehr den Hauch einer Chance und machte direkt nach der Halbzeit den Sack mehr als zu. Für uns hieß es Großfelderfahrung sammeln, dies allerdings nicht nur durch "Zuschauen und Lernen", sondern schon mit dem Willen dagegen zu halten. Das letztliche Endergebnis von 1:9 geriet für uns dabei zur Nebensache. Dem SC 06 Oberlind wünschen wir viel Glück in der Saison und ein Heimspiel in Pokalrunde 2 (Nachtrag: Heimlos geglückt).

Für uns gilt es durch jedes Training und Spiel einen spielerischen Fortschritt zu erreichen um auf Großfeld mit der Konkurrenz mithalten zu können. Los geht unsere Landesklassesaison erst am 9.9. mit einem Heimspiel gegen die SG Schlotheim/Dingelstädt.

Die Statistik zum Spiel :

Torfolge :
1:0 Laura Stempfle (33./ET)
1:1 Lisa Tenner (37.)
1:2 Sophie Knoch (38.)
1:3 Mercedes Liebermann (42.)
--------------------------------------------------------
1:4 Franziska Preuß (46./ET)
1:5 Mercedes Liebermann (50.)
1:6 Larissa Rausch (60.)
1:7 Larissa Rausch (65.)
1:8 Mercedes Liebermann (85.)
1:9 Jule Hölzer (90.)

SG 1921 Merxleben :
Preuß - Beckmann (51. Mandy Bienas), Anke Trautmann, Klösser (26. Klötzer), Steinbrück, Tanja Trautmann (MK), Ernst, Rose (65. Schwappach), Hof, Doreen Weingart (20. Samantha Bienas), Schleip

SC 1906 Oberlind :
Klingler - Nerlich (65. Hölzer), Lützelberger, Stempfle, Liebermann, Tenner, Rausch, Fölsche (MK / 60. Häfner), Heßland (46. Staroske), Knoch, Vogel

Schiedsrichter : Paul Renz (SC 1918 Großengottern)
Anzeige:

Sportwetten24

Drösis Sportstudio - Folge 3