Weiter Dramatik im Abstiegskampf der Landesklasse 3

Am 28. Spieltag der LANDESKLASSE 3 dominierte VfL Meiningen mit einem 6:2-Sieg gegen SV 08 Steinach, obwohl sie bereits vor dem Spieltag als Staffelsieger feststanden und in die Thüringenliga aufsteigen werden. Meiningen nahm die Hürde Steinach souverän. Verfolger SV Borsch hat bei noch drei ausstehenden Spielen neun Punkte Rückstand. SV Borsch und FSV Wacker Gotha blieben durch ihre Siege ebenfalls auf den oberen Plätzen. Im unteren Tabellendrittel kämpfen Herpfer SV, 1. Suhler SV und FC 02 Barchfeld zwei Spieltage vor dem Saisonende weiter um den Klassenerhalt. Ein offener Schlagabtausch in Walldorf endete mit einem 3:3-Remis. SV Wacker 04 Bad Salzungen beeindruckte mit einem 6:0-Auswärtssieg beim SV Grün-Weiß Gospenroda.


FSV Wacker 03 Gotha vs. 1. Suhler SV 06 4:1 (1:0)
Torfolge: 1:0 Lenny Bethmann (20.), 1:1 Modou Dampha (64.), 2:1 Franz Fiedler (67.), 3:1 Niklas Witzel (78.), 4:1 Franz Fiedler (84.)
Zuschauer: 67


SpVgg Siebleben 06 vs. Erlauer SV Grün-Weiß 3:0 (0:0)
Torfolge: 1:0 Julian Fröbe (80.), 2:0 Michéle Lehmann (85.), 3:0 Michéle Lehmann (90.+2)
Zuschauer: 238
Besondere Vorkommnisse: 86. Minute: Gelb/Rote Karte für Erlau


SV 1921 Walldorf vs. FSV 06 Eintracht Hildburghausen 3:3 (1:2) 
Torfolge: 0:1 Maximilian Schneider (1.), 1:1 Jonas Kerschner (2.), 1:2 Maximilian Schneider (28.), 2:2 Lukas Schmidt (51.), 2:3 Ali Imedashvili (73.), 3:3 Lionel Leifer (90.+5)
Zuschauer: 140
Besondere Vorkommnisse: 90.+3 Minute: Gelb/Rote Karte für Hildburghausen


SV 08 Steinach vs. VfL Meiningen 1904 2:6 (1:4)
Torfolge: 0:1 Robin Förtsch (9.), 1:1 Bastian Leipold (23.), 1:2 Mateo Safradin (29.), 1:3 Tobias Hummel (33.), 1:4 Marcel Parlesak (39.), 1:5 Matro Safradin (78./ST), 1:6 Alexander Kost (80./ST), 2:6 Philipp Heinz (83.)
Zuschauer: 104


1. FC Sonneberg 2004 vs. FC Grün-Weiß Steinbach-Hallenberg 2:3 (1:3)
Torfolge: 1:0 Colin Röhlig (1.), 1:1 Lennox Döll (3.), 1:2 Marcel Bischoff (11.), 1:3 Robert Menz (43.), 2:3 Toni Walther (78.)
Zuschauer: 97


SV Borsch 1925 vs. FSV Waltershausen 4:0 (1:0)
Torfolge: 1:0 Paul Wagner (23.), 2:0 Fabian Göb (58.), 3:0 Roberto Trabert (77.), 4:0 Hannes Bauer (80.)
Zuschauer: 99


SV Grün-Weiß Gospenroda vs. SV Wacker 04 Bad Salzungen 0:6 (0:3)
Torfolge: 0:1 Maxim Bevz (3.), 0:2 Anton Sadowski (34.), 0:3 Sascha Damaske (38.), 0:4 Maxim Bevz (63.), 0:5 Gion Schmidt (65.), 0:6 Belmin Cibo (80.)
Zuschauer: 200 


Herpfer SV 07 vs. FC 02 Barchfeld 3:3 (2:1)
Torfolge: 1:0 Jannik Lind (11.), 2:0 Jannik Lind (14.), 2:1 Theo Marschall (40.), 2:2 Nick-Joel Anschütz (50.), 2:3 Magnus Krech (53.), 3:3 Julian Michael Heß (87.)
Zuschauer: 240


Drösis Sportstudio



PODCAST


vereinshomepage
zliga Thüringer Fussball Thüringer-Fussball Facebook Thüringer-Fussball Twitter RSS-Newsfeed