Thüringer Fussball
Spielbetrieb
Pokalwettbewerbe
Interaktives
Informatives
Partnerlinks
zurück

Männer Köstritzer-Landespokal

FC Thüringen Jena vs. FC Gebesee 1921
2 : 0

Gäste haben das Spiel gewonnen, dennoch ist Jena weiter

Spielwertung nach Sportgerichtsurteil

Quelle: www.tfv-erfurt.de
Das Verbandsgericht des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) hat am heutigen Mittwochvormittag (10.08.) der Berufung des FC Thüringen Jena gegen ein Urteil des TFV-Sportgerichts stattgegeben. Die Jenaer hatten Einspruch gegen die Spielwertung im Landespokalspiel der Ausscheidungsrunde gegen den FC Gebesee 1921 (2:4) erhoben, da ein Spieler von Gebesee kein Passbild auf seinem Spielerpass hatte. Diesem Rechtsmittel hatte das TFV-Sportgericht nicht entsprochen.


Nach dem Urteil des Verbandsgerichts, dessen Begründung uns derzeit natürlich noch nicht vorliegt, trifft der FC Thüringen nun in der I. Hauptrunde des Köstritzer-Landespokals auf den FSV Eintracht Eisenberg. Einen Spieltermin für diese Begegnung gibt es noch nicht.

Statistik zum Spiel:

Torfolge: 0:1 Zakaria Zeudmi (14.), 0:2 Danny Hucke (22.), 1:2 Peter Krieg (34.), 2:2 Hannes Mosebach (44./ET), 2:3 Bastian Urbach (76.), 2:4 Paul Schädel (89.)

FC Thüringen Jena:
Kriemer - Gaube, Krieg (81. Dittmar), Bauer, Michael Schmidt I, Ziermann, Patzer (MK), Metzner (59. Behling), Ch. Löffler, Heewig, Schumacher

FC Gebesee 1921:
Arnold - Nowak, D. Hucke (78. Schädel), Ch. Blaurock (55. B. Urbach), Mosebach (MK), M. Müller, Weis, Zeudmi (88. Kroupa), Hornig, Röse, Petzold

Schiedsrichter: Christian Müller (Wormstedt)

Zuschauer: 51

Anzeige:


Drösis Sportstudio - Folge 3




vereinshomepage
zliga Thüringer Fussball Thüringer-Fussball Facebook Thüringer-Fussball Twitter RSS-Newsfeed